Blog gestartet

blog
Nach diversen Anläufen versuche ich es nun mal mit einem anderen Konzept. Diesmal werde ich das WordPress Theme nicht selbst umsetzen, sondern mich mal auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich hoffentlich interessante Artikel über Webentwicklung schreiben.Meine bisherigen Blogging-Versuche mit selbst erstellten WordPress Themes sind grandios an meiner Detailverliebheit und der mir zur Verfügung stehenden Zeit gescheitert, da ich die Themes dabei immer selbst entwickelt habe bzw. entwickeln wollte.

Daher habe ich mir nun einfach mal ein kleines, schickes, günstiges, responsive Theme gekauft. Es handelt sich dabei um das Theme Waipoua von Elmastudio. Bisher kannte ich ausschliesslich einige sehr umfangreiche Premium Themes die ich für Kunden bei Themeforest erworben habe. Waipoua ist dagegen relativ minimalistisch, aber für meine Zwecke genau das Richtige.

Veröffentlicht von

FrontEnd-Entwickler bei der Lovion GmbH in Dortmund. Schwerpunkte sind neben HTML, CSS, JavaScript und CMS vor allem UI/UX und Grafikdesign/Marketing.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.